» Don't talk, just do it «

Patrick Beckert - Eisschnellläufer
Patrick Beckert
Eisschnellläufer

Patrick Beckert ist deutscher Eisschnellläufer in der Profi-Mannschaft Team4Gold der niederländischen Rekord-Olympionikin Ireen Wüst. Er konnte bereits zweimal an Olympischen Spielen teilnehmen und fünf deutsche Rekorde bei den Herren und sieben deutsche Rekorde im Juniorenbereich aufstellen. 2015 erreichte Patrick Beckert den 3. Platz bei der Weltmeisterschaft über 10 km. Seine Schwester ist die Eisschnellläuferin Stephanie Beckert.

Über Patrick Beckert

Geboren

17.04.1990 in Erfurt

Größe

1,83 m

Gewicht

73 Kg

Sportart

Eisschnelllauf

Verein

ESC Erfurt

Rekorde

Deutscher Rekordhalter 3 km, 10 km und Teampursuit

Erfolge

2016

7. Platz Mehrkampf WM Berlin

2016

4. Platz über 5 km und über 10 km bei der WM in Kolumna

2015

3. Platz 5 km WC Erfurt u. 4. Platz WC Gesamtwertung 5/10 km

2015

Deutscher Rekord 3 km (3:39,71min)

2015

3. Platz 10 km WM und 7. Platz 5 km WM

2014

3. Platz 5 km WC Inzell und 2. Platz WC Gesamtwertung 5/10 km (Erster deutscher der jemals bei der Langstrecke Gesamt WC Silber gewonnen hat)

2014

6. Platz 10 km und 8. Platz 5 km Olympische Spiele 2014

2013

3. Platz 10 km WC Astana

2013

6. Platz WM 10 km

2012

8. Platz WM 5 km

2011

11. Platz WM 5 km und Deutscher Rekord 1 0km (13:08,56 min)

2010

22. Platz 5 km Olympische Spiele Vancouver und Deutscher Rekord 5 km (jüngster Deutscher männliche Eisschnellläufer der jemals bei Olympischen Spielen gestartet ist)

2009

Junioren Vize Weltmeister (19 Jahre)

2007

Junioren Vize Weltmeister (17 Jahre)

2007

Mit 17 Jahren Junioren Deutscher Meister und mehrfacher Deutscher Junioren Rekordhalter (1500m, 3 km, 5 km und Mehrkampf)

1997

mit 7 Jahren Beginn mit Eisschnelllauf

Patrick Beckert bei den Olympischen Winterspielen in Socchi.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.